Top News

  • Neue Hochspannungs-Show gestartet

    Neue Hochspannungs-Show gestartet

    „Blitzgescheit“ lautet der Titel der neuen Hochspannungs-Show, die im Science Dome der experimenta läuft.
  • Neue Hochspannungs-Show gestartet

    Neue Hochspannungs-Show gestartet

    „Blitzgescheit“ lautet der Titel der neuen Hochspannungs-Show, die im Science Dome der experimenta läuft.
  • 1
  • 2

Heilbronn: Museum mit Genuss 60+

Am Dienstag, 21. Januar 2020, findet in Heilbronn um 14.30 Uhr im Deutschhof "Museum mit Genuss 60+" statt. Thema dieses Mal: „Pflanzen in der Kunst". Führung in der Kunstsammlung im Museum im Deutschhof und Kaffeerunde mit den Museumsmitarbeitern Rose Field und Veronika Eichinger.

Drucken E-Mail

Stadtarchiv Heilbronn testet Künstliche Intelligenz



Das Aufmacherfoto der Dezemberausgabe der „Heilbronner Stadtzeitung“ wird archiviert. Bisher mussten Namen und Schlagworte von Hand in die Textmaske eingetippt werden, wie Miriam Eberlein vom Stadtarchiv hier demonstriert. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz soll das jetzt einfacher werden. Foto: Stadtarchiv Heilbronn/Kimmerle

Fast unerschöpflich scheint der Fotoschatz des Stadtarchivs Heilbronn. Tausende Bilder sind bereits digitalisiert, aber noch nicht mit aussagekräftigen Namen und Schlagworten versehen und damit auch nicht recherchierbar. Diesen Fundus besser zu erschließen ist eine Arbeit von Jahren.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: experimenta startet neue Hochspannungs-Show

„Blitzgescheit“ lautet der Titel der neuen Hochspannungs-Show, die im Science Dome der experimenta für Furore sorgt. In der unterhaltsamen und experimentellen Show erleben die Zuschauer live die Phänomene von Elektrizität.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn wird Universitätsstadt

Der Stadt Heilbronn darf künftig die Bezeichnung Universitätsstadt auf ihren Ortsschildern führen. Zum 1. Februar 2020 verleiht das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration der Stadt den Titel. Heilbronn ist damit die fünfte baden-württembergische Stadt mit der offiziellen Bezeichnung Universitätsstadt, nach Tübingen, Mannheim, Konstanz und Ulm.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: Beethoven bei uns

Melodien von Ludwig van Beethovens Sonaten und Sinfonien erklingen am Samstag, 14. Dezember, 14 Uhr, in einem Gesprächskonzert in der Stadtbibliothek im K3. Moderator Andreas Flad erläutert jeweils die Thematik und Entstehung des Musikstücks.

Beethoven tat sich nach eigener Aussage schwer, gesungene Worte für Sängerinnen und Sänger zu finden. Aus diesem Grund hat der Beethovenverehrer Friedrich Silcher zahlreiche Melodien aus Beethovens Sonaten und Sinfonien zu Liedern für eine Singstimme eingerichtet.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: Experimenta im Zeichen der Familie

Speziell für Familien gibt es im Dezember in der experimenta viel zu entdecken. Zwei neue Filme im Science Dome, das Theaterstück „Mondpirat und Spiegelei“ sowie die Klangreise „Der Weg des Wassers“ entführen Jung und Alt in eine Welt voller Abenteuer und Überraschungen.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Amerikaner in Heilbronn: Theater sucht Zeitzeugen und Nachkommen

Das Theater Heilbronn recherchiert für ein Tanzprojekt innerhalb des Festivals Tanz! Heilbronn 2020 auf den Spuren des amerikanischen Militärs als Teil der Heilbronner Stadtgeschichte. Gesucht werden Menschen, die persönlich in irgendeiner Weise mit den amerikanischen Soldaten zu tun hatten, die zwischen 1945 und 1992 in Heilbronn stationiert waren.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: Eine Stadt gedenkt ihrer Zerstörung

Vor 75 Jahren stand Heilbronn in Flammen: Am Mittwoch, 4. Dezember, jährt sich der Luftangriff auf die Stadt. Neben der traditionellen Gedenkveranstaltung auf dem Ehrenfriedhof gibt es weitere Veranstaltungen, die an die Bombardierung erinnern.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: "Die Kinder von Golzow" in der BOXX

Die Veranstaltungsreihe »Erinnerung ist Liebe zur Zukunft« am Theater Heilbronn geht weiter mit einem Abend über die längste Dokumentation der Filmgeschichte, die zudem einen tiefen Einblick in die Alltagsgeschichte der DDR gewährt: »Die Kinder von Golzow« am 9. Dezember um 20 Uhr in der BOXX.
Die beiden Dokumentarfilmern Barbara und Winfried Junge sind an diesem Abend in der BOXX zu Gast .

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: Die Weihnachtsbäckerei in der Harmonie

Kann man Schnee wirklich herbeiwünschen? Gibt es tatsächlich Hunde, die sprechen, singen und auch noch das Publikum dirigieren können? Kann ein Schneemann singen und tanzen? Ist der Weihnachtsmann manchmal eigentlich auch eine Weihnachtsfrau? Und wo ist überhaupt das Rezept für die Weihnachtskekse geblieben? Antworten auf alle diese Fragen gibt das Musical „Die Weihnachtsbäckerei“, das am Samstag, 14. Dezember, um 14.30 Uhr in Heilbronn in der Harmonie zu erleben ist.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Seite 1 von 23