Der Herbst wird in Tripsdrill noch einmal so richtig heiß: Am 30. und 31. Oktober wird bei "Feuer & Flamme" die Magie des Feuers entfesselt.
Weiterlesen...

Obereisesheim: Verkehrsunfall mit sechs Schwerverletzten

Am Donnerstag, gegen 23.35 Uhr, kam es auf der L 1100 bei Obereisesheim zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

A 6/Untereisesheim: Schwerer Unfall 

Mit schweren Verletzungen musste ein Autofahrer nach einem Unfall am Dienstagvormittag auf der A 6 bei Untereisesheim vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Heilbronn/Untergruppenbach: Zubringer wird voll gesperrt

Der Autobahnzubringer von Heilbronn in Richtung A 81 nach Stuttgart ist ab Samstag, 7 Uhr, für das verlängerte Wochenende in beide Richtungen gesperrt. Grund dafür sind umfangreiche Forstarbeiten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Untergruppenbach: Sechs Verletzte bei mittelalterlichem Burgfest

Insgesamt sechs Personen wurden bei einer Auseinandersetzung am Sonntag auf der Burg Stettenfels in Untergruppenbach verletzt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Untereisesheim: 16-Jährige wohlbehalten zurück 

Gute Nachrichten im Fall der vermissten Jessica aus Untereisesheim: Das Mädchen erschien selbst am Mittwochabend, kurz vor 18 Uhr, auf einer Polizeiwache in 
Köln-Ehrenfeld. Von dort aus wurden die Mutter sowie die hiesige Polizei verständigt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Untereisesheim: 12 Verletzte bei Unfall

12 Verletzte und ca. 50 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag gegen 12.00 Uhr auf der BAB A6 in Fahrtrichtung Mannheim.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Untereisesheim: 20-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 20-jähriger Opelfahrer missachtete am vergangenen Sonntag gegen 20.30 Uhr beim Abbiegen von der Hauptstraße nach links in die Herzog-Magnus-Straße den Vorrang eines entgegenkommenden Seat eines 61-jährigen. Beim anschließenden Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich erlitt ein 20-jähriger Mitfahrer im Seat schwere Verletzungen. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Drucken E-Mail

Region: Einbrecher sorgten für böse Überraschungen

Mehrere Tageswohnungseinbrüche in Untereisesheim, Heilbronn, Lauffen, Bad Wimpfen und Bad Rappenau beschäftigen am Wochenende die Polizei.

Weiterlesen

Drucken E-Mail