Käthchen Weihnachtsmarkt 2019

Vom 26. November bis 22. Dezember steht die Heilbronner Innenstadt ganz im Zeichen des Käthchen Weihnachtsmarktes.
Weiterlesen....

Bad Wimpfen: Nach Unfall geflüchtet

Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls am Sonntagnachmittag in Bad Wimpfen. Der Unbekannte befuhr gegen 16.30 Uhr die Hohenstädter Straße in Richtung Ortsausgang.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Bad Wimpfen: Zwei Unfälle innerhalb weniger Minuten

Das Verursachen von zwei Unfällen in der Nacht zum Donnerstag innerhalb weniger Minuten wird einem 63-Jährigen zur Last gelegt. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr der Mann mit seinem VW Golf gegen 2.10 Uhr durch die Bad Wimpfener Corneliastraße, wo er mit seinem PKW einen geparkten Audi streifte.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Bad Wimpfen: Vermisste Person aufgefunden

Beamte des Polizeiposten Bad Wimpfen und des Polizeirevier Neckarsulm waren am Samstag auf der Suche nach einem 79jährigen. Dieser war seit den Vormittagsstunden verschwunden.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Bad Wimpfen / Heilbronn: Alte Tricks, neue Opfer 

Hunger täuschten zwei unbekannte Frauen am Sonntagnachmittag in Bad Wimpfen vor, um in die Wohnung einer 80-Jährigen zu gelangen.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Bad Wimpfen: Motorradfahrer rast gegen Zugmaschine und stirbt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Samstag gegen 17.30 Uhr auf der Straße zwischen Bad Wimpfen und Bad Rappenau-Bonfeld ums Leben gekommen.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Offenau/Bad Wimpfen: Jungbulle spielt Katz' und Maus mit Polizei und Landwirt

Seit Donnerstag beschäftigte ein sechs Monate alter Jungbulle mit seinem Freiheitsdrang die Unterländer Polizei. Der Jungbulle verbrachte seine Zeit zunächst auf der Weide und sollte jetzt in einem Stall bei Bad Wimpfen untergebracht werden. Dies fand vermutlich wenig Gefallen, und er nutze eine günstige Gelegenheit zur Flucht.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn / Bad Wimpfen: Bombendroher an Stimme erkannt und gefasst

Ein 22-jähriger Mann aus Bad Wimpfen hat gestanden, am 30. Juli dieses Jahres zum Auftakt des Heilbronner Volksfestes mit einer Bombe gedroht zu haben. Er konnte von Zeugen anhand des veröffentlichten Notrufmitschnittes erkannt werden und sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Landkreis: Saufbolde am Steuer

Mit mehreren Trunkenheitsfahrten hatte die Unterländer Polizei am Wochenende im östlichen Landkreis zu tun. Am Samstagabend fuhr eine Polizeistreife in Bad Friedrichshall hinter einem Leichtkraftrad und bemerkte, dass dieses in deutlichen Schlangenlinien vorwärts bewegt wurde. Da ein Atemalkoholtest des Mopedfahrers einen Wert von über zwei Promille erbrachte, musste der 63-Jährige mit zur Blutprobe und seinen Führerscheinen abgeben.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Bad Wimpfen: Nackter Jogger erregt Aufsehen

Ein nackter Freizeitsportler sorgte am Donnerstagmorgen in Bad Wimpfen für Aufsehen. Kurz vor 9 Uhr meldeten mehrere Zeugen der Polizei, dass ein splitterfasernackter Mann von der Langgasse, an einem Cafè mit Außenbewirtschaftung in der Hauptstraße vorbei, in Richtung Bad Wimpfen-Tal joggte.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Seite 1 von 4