Polizei_3.jpg

Polizeireport vom 5. Dezember 2019

Siegelsbach / Babstadt: Zusammenstoß fordert vier Schwerverletzte

Vier schwerverletzte Personen, darunter zwei Kinder, vier und neun Jahre alt, muss die Polizei nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag, gegen 15 Uhr, zwischen Babstadt und Siegelsbach vermelden. Der 26-jähriger Fahrer einer Mercedes A-Klasse fuhr von Babstadt in Richtung Siegelsbach. Aus bislang nicht bekannter Ursache geriet sein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Suzuki Alto. Der Kleinwagen, besetzt mit einer 29-jährigen Fahrerin und der genannten Kinder, wurde durch die Wucht des Aufpralls nach rechts in den Grünstreifen abgewiesen, überschlug sich und kam in einem angrenzenden Ackerfeld zum Stillstand. Alle vier Unfallbeteiligten mussten schwerverletzt in Krankenhäuser eingeliefert werden. Die 29-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Feuerwehren Siegelsbach und Bad Rappenau waren mit ingesamt 22 Einsatzkräften und sechs Fahrzeugen an der Unfallstelle. Aktuell ist die Vollsperrung im genannten Bereich aufgehoben worden. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 20.000 Euro geschätzt.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 4. Dezember 2019

 

Untergruppenbach: Diebe können alles brauchen

Es ist immer wieder unglaublich, was Diebe alles brauchen können. In der Zeit zwischen dem Freitag der vergangenen Woche und Montag bauten Unbekannte an der Burg Stettenfels bei Untergruppenbach eine Plastikhalbschranke mit drei gelben Blinklichtern und eine Alustange zum Befestigen von Verkehrsschildern ab und stahlen beide Gegenstände.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: Warnmeldung der Polizei für für den Stadt- und Landkreis Heilbronn

In den letzten Tagen Am Freitagvormittag kam es zu einer ungewöhnlichen Häufung von Vermögensabhebungen älterer Menschen bei Geldinstituten im Stadt- und Landkreis Heilbronn. Auf Nachfrage gaben die Personen an, dass Finanzdienstleister vor Minuszinsen gewarnt hätten. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass es sich hierbei um eine neue Masche von Telefonbetrug handeln könnte.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 26. November 2019

Neudenau: Zwei Tote bei Wohnhausbrand - Ein Mann wird vermisst

Zwei Menschen sind bei einem Brand am Dienstag in der Neudenauer Altstadt ums Leben gekommen. Ein Mann wird noch vermisst. Ein Bergen der beiden Toten war bislang nicht möglich, da die Decken im Gebäude großflächig durchgebrochen sind und der Rest einsturzgefährdet ist.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 27. November 2019

Lauffen: Nackter Mann am See

Einen nackten Mann sah eine Frau am Dienstagnachmittag, kurz nach 15 Uhr, an einem See bei Lauffen. Der See namens Seeloch liegt zwischen der B 27 und Lauffen-Weststadt, am Ende eines Waldstücks. Der Mann hantierte an seinem besten Stück und versteckte sich in einem Gebüsch, als er sah, dass er von der Frau bemerkt wurde.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 28./29. November 2019

Gundelsheim-Tiefenbach: Brand von Sportheim und -halle

Am Freitag, gegen 22.25 Uhr, kam es zu einem Brand des Tiefenbachers Sportheims und der damit baulich verbundenen Sporthalle. Der Dachstuhl beider Gebäudeteile brannte vollkommen aus. Über die Brandursache und die Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand kamen keine Personen zu Schaden. Neben zwei Streifen des zuständigen Neckarsulmer Polizeireviers war auch der Kriminaldauerdienst am Brandort. Die Feuerwehren Gundelsheim, Bad Friedrichshall, Neckarsulm und Heilbronn setzten 92 Einsatzkräfte mit 20 Fahrzeugen ein, ebenso ein Fahrzeug des Rettungsdienstes.

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 30. November 2019

Heilbronn: Verpuffung in Kraftwerk

Am Samstag, gegen 14.40 Uhr, meldeten mehrere Notrufer bei Polizei und Feuerwehr eine große, schwarze Rauchwolke über dem Bereich des Kohlekraftwerkes in Heilbronn. Nach den ersten Ermittlungen zu Folge kam es nach Revisionsarbeiten an einer Abgasreinigungsanlage zu einem plötzlich ausbrechenden Brand.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 1. Dezember 2019

Weinsberg: Von Traktor überrollt

Am Samstag, den 30.11.2019, gegen 10.00 Uhr, kam es in der Kelterstraße in Weinsberg zu einem folgenschweren Unfall. Im Rahmen einer Altpapiersamm-lung stand ein 50-jähriger Helfer auf dem Trittbrett des Traktoraufstiegs, als dieses während der Fahrt plötzlich brach.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 2. Dezember 2019

Möckmühl: Mehrere Streifen und ein Polizeihubschrauber im Einsatz

Nach einem Unfall am späten Sonntagabend suchten mehrere Polizeistreifen sowie die Besatzung eines Polizeihubschraubers nach einem verschwundenen Beifahrer. Auch die Rettungshundestaffel war bereits alarmiert. Gegen 23.20 Uhr befuhr ein 30-Jähriger mit seinem Audi die Straße von Möckmühl in Richtung Bittelbronn.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 3. Dezember 2019

Heilbronn: Gasalarme halten Rettungskräfte in Atem

Zweimal gab es am Montag in Heilbronn Gasalarm. Um 17.30 Uhr wurde ein Gasaustritt an einer Baustelle in der Cäcilienstraße gemeldet. Da beim Eintreffen der Einsatzkräfte hörbar irgendwo Gas ausströmte, wurde die Baustelle rundum abgesperrt. Die Berufsfeuerwehr konnte das Malheur rasch beheben.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Seite 1 von 60