Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 42 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

Ein Schlaganfall kommt oft nicht alleine

Wer bereits einen Hirninfarkt erlitten hat, besitzt gegenüber Gleichaltrigen ohne Vorbelastung ein zehnfach höheres Risiko, erneut daran zu erkranken.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Ab sofort können sich Versicherte der Gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg online von einem Tele-Arzt beraten lassen.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

  

Aquatoll nach Brand wieder geöffnet

Das Erlebnisbad AQUAtoll inkl. Saunawelt und Sportbad ist wieder geöffnet. Bedingt durch eine technische Störung, verursacht durch den Brand einer Trafostation, war das Erlebnisbad AQUAtoll inkl. Saunawelt am Freitag 11.01.19 geschlossen. Seit Samstag 12.01.19 um 9 Uhr sind alle Bereiche wieder regulär geöffnet.

Sportvereine finden...
Sport-Shops finden...
Fitnesscenter finden...

 

Heilbronn in der Flasche

1.500 Flaschen Heilbronn – Nur die besten Trauben aus Heilbronner Lagen kommen in die beiden Bürgerweinfässer. Mit dem Verkauf der edlen Rotweincuvée wird der Erhalt und Ausbau des Wein Panorama Wegs unterstützt. In der Wein Villa wurde jetzt der neue Jahrgang vorgestellt. 
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Konstruktiver Dialog mit Ökoweingütern

Die Ökoweingüter wünschen sich eine stärkere Beteiligung beim Heilbronner Weindorf. Wie das realisiert werden kann, war Gegenstand eines konstruktiven Gesprächs zwischen Oberbürgermeister Harry Mergel und Andreas Stutz, Vertreter der Bioweinproduzenten im Rathaus.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Liebevolle Reminiszenz an „Casablanca“ mit der „Lockheed Electra“

Die berühmte letzte Filmsequenz in "Casablanca" war Inspiration für das Bühnenbild von „Spiel‘s nochmal Sam“ am Heilbronner Theater. Im Wohnzimmer von Allan Felix hat eine „Lockheed Electra“ (fast) in Originalgröße eine Bruchlandung erlebt – hier als Symbol eines katastrophalen Beziehungs-Crashs. Der Bau des Flugzeugs ist eine echte Gemeinschaftsarbeit und große Herausforderung für die Werkstätten des Theaters – die Schlosser, Schreiner, Theatermaler und -plastiker. Sie bauen die Maschine aus Stahl, Sperrholz und Styropor nach. Als Bauanleitung dienen ein Miniaturmodell und die technische Zeichnung eines Modellbausatzes der „Lockheed Electra“.
Weiterlesen...

Heilbronn: Wann ist ein Mann ein Mann?

"Wann ist ein Mann ein Mann?", fragt Woody Allen mit seiner romantischen Komödie „Spiel‘s nochmal Sam“. Ein liebenswerter Sonderling, der unverkennbar Züge des Autors trägt, ist nicht nur auf der Suche nach einer neuen Beziehung, sondern auch nach sich selbst und dem was angeblich wahre Männlichkeit ausmacht. In typischer Woody-Allen-Manier wird dieses Thema scharfzüngig und mit Situationskomik und Selbstironie verhandelt. Die Premiere ist am 12. Januar um 20 Uhr im Komödienhaus.

Weiterlesen...

Heilbronn: „Pension Schöller“ statt „Tartuffe“ am 6. Dezember

Aufgrund einer Erkrankung im Ensemble wird am 6. Dezember anstelle der geplanten Vorstellung von „Tartuffe“ die Inszenierung „Pension Schöller“ um 19.30 Uhr im Großen Haus gezeigt.

Weiterlesen...

Heilbronn in Bildern

Frühlingserwachen am Neckarufer, herbstliche Weinberge oder blühende Obstwiesen im Botanischen Obstgarten. Wie grün Heilbronn ist, zeigt der neue Fotokalender vom Heilbronner Verkehrsverein. Ab sofort ist er im Heilbronner Buch- und Schreibwarenhandel sowie in der Tourist-Information erhältlich.

Weiterlesen...

Heilbronn: Bürgerempfang mit BUGA und experimenta

Am Sonntag, 6. Januar, ab 11 Uhr, stehen beim traditionellen Bürgerempfang von Oberbürgermeister Harry Mergel in der Harmonie die beiden Jahrhundertprojekte Bundesgartenschau und die Eröffnung der erweiterten experimenta im Fokus.

Weiterlesen...

Heilbronn: Tanz auf dem Vulkan im Walzerschritt

Sie gilt als Königin ihres Genres und erfreut sich seit fast 145 Jahren einer ungebrochenen Beliebtheit auf den Bühnen der ganzen Welt: „Die Fledermaus“ von Johann Strauss. Als Gastspiel des Theaters Freiburg kommt diese Operette in der Inszenierung von Beate Baron jetzt für drei Vorstellungen ins Große Haus des Theaters Heilbronn – am 1. Dezember 2018, am 2. Dezember 2018 (ausverkauft) und am 5. Dezember 2018. Es gibt es nur noch Restkarten.

Weiterlesen...

„Bildhauerinnen. Von Kollwitz bis Genzken“ 11. November 2018 – 7. April 2019

Am Donnerstag, 15. November 2018, findet um 17 Uhr in der Kunsthalle Vogelmann eine Informationsveranstaltung für Lehrer der weiterführenden Schulen statt. Kunstvermittlerin Heike Mühl von den Städtischen Museen Heilbronn bietet eine Führung durch die Bildhauerinnen-Ausstellung an und stellt die museumspädagogischen Workshop-Angebote für Kinder und Jugendliche der weiterführenden Schulen vor.

Weiterlesen...

Heilbronner Türme erzählen

Die Themenführung „Heilbronner Türme erzählen ihre Geschichte“ am Sontag, 18. November, um 16 Uhr ist eine besondere Führung: Sie bietet aus unterschiedlichen Perspektiven faszinierende Ausblicke über die Stadt.

Weiterlesen...

Heilbronn: Welcome Guides für den Berufsstart

Um die Zugänge in den Arbeitsmarkt für Neuzugezogene aus anderen Ländern zu verbessern, werden über die städtische Stabsstelle Partizipation und Integration jetzt Welcome Guides für den Arbeitsmarkt eingesetzt. Finanziell gefördert werden sie über das IQ-Netzwerk Baden-Württemberg.

„Rund 6200 Menschen sind im vorigen Jahr aus Europa sowie aus Drittstaaten neu nach Heilbronn gekommen“, weist Stabsstellenmitarbeiterin Elisa Nani auf den Bedarf hin. „Sprachliche Barrieren sowie fremde Systeme erschweren den Neuzugezogenen oft das Ankommen.“

Die ehrenamtlich tätigen Welcome Guides für den Arbeitsmarkt haben selbst eine Zuwanderungsgeschichte. Sie übersetzen bei Gesprächen und unterstützen beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen und bei der Suche nach freien Sprachkursplätzen.

Immer montags: Einsatz beim „Treffpunkt Deutsch“

Seit kurzem stehen die Welcome Guides auch immer montags von 15.30 bis 17 Uhr beim „Treffpunkt Deutsch“ für Fragen zur Verfügung. Der Treffpunkt ist ein Angebot der Stadtbibliothek im K3: In lockerer Runde kommen Interessierte zusammen, um Deutsch zu sprechen und zu lernen. Der Besuch des „Treffpunkt Deutsch“ ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mit dem „Dschungelbuch“ kommt ein Weltklassiker auf die Große Bühne des Heilbronner Theaters

Prospekt für das Bühnenbild zum Dschungelbuch.

Zur Winterzeit geht es diesmal in den heißen Dschungel mit einem Weltklassiker der Kinderliteratur. „Das Dschungelbuch" von Rudyard Kipling – bereits 123 Jahre alt – zählt heute noch immer zu den bekanntesten und erfolgreichsten Kinderbüchern überhaupt und hat am 4. November um 15 Uhr auf der Großen Bühne des Heilbronner Theaters Premiere. Insgesamt 47 Vorstellungen sind bis jetzt geplant.

Weiterlesen...

"Tartuffe" am 12. Oktober muss ausfallen

Aufgrund mehrerer Erkrankungen im Ensemble muss die Vorstellung von "Tartuffe" am 12. Oktober um 19.30 Uhr im Großen Haus des Theaters Heilbronn leider ausfallen.

Weiterlesen...

Heilbronn: Von Paul Falk bis Samba-Jazz

Jazz & Einkauf – das steht für ein über die Grenzen der Region hinaus bekanntes Open-Air-Festival in der Heilbronner Innenstadt. Am 7. Oktober ist es wieder soweit. Auf fünf Bühnen gibt es an diesem Sonntagnachmittag hochkarätigen Pop, Jazz, Swing und Livemusik. Die Geschäfte in der City haben geöffnet und das große Outdoor-Restaurant am Marktplatz lädt zum Schlemmen ein.

Weiterlesen...

Heilbronn: Musikschule zu Anfassen

Am Samstag, 6. Oktober, 16 bis 17 Uhr, lädt die Städtische Musikschule Heilbronn zum Tag der offenen Tür ins Theaterforum im K3, Berliner Platz 12, ein. Bei dieser Gelegenheit können alle Instrumente von Kindern, aber auch von Erwachsenen ausprobiert werden. Lehrkräfte und Fachbereichsleiter informieren vor Ort über die Unterrichtsangebote.

Weiterlesen...

BUGA-Projektchor beim BUGA-Baustellenfest

Beim BUGA-Baustellenfest am Sonntag, 30. September, das gemeinsam mit dem SWR1 Pfännle stattfindet, wird es auch eine Premiere geben: Zum ersten Mal wird der BUGA-Projektchor öffentlich auftreten und ab 14.30 Uhr eine Kostprobe aus seinem Repertoire mit Liedern rund um den Garten präsentieren.

Weiterlesen...

Heilbronn: Deutsch-russischer Jugendaustausch gestartet

Mit einem Empfang hieß Oberbürgermeister Harry Mergel Kinder und Jugendliche des russischen Sportclubs „Patriot“ aus Noworossijsk im Heilbronner Rathaus willkommen. Begleitet wurden die jungen Sportler von ihrem Austauschpartner, dem Judo Club Kano Heilbronn e.V. „In Anbetracht unserer Geschichte und der aktuellen Lage ist es wichtig, Verständnis füreinander aufzubauen“, begrüßt OB Mergel das Projekt.

Weiterlesen...

Theater Heilbronn probt wieder - Richard III., Netboy und Harper Regan

Die Sommerpause am Theater Heilbronn ist beendet. In einer Vollversammlung am 4. September begrüßte Intendant Axel Vornam die 170 Mitarbeiter am Berliner Platz.

Weiterlesen...

Bauen für die BUGA. Heilbronns Wandel dokumentiert von Christian von Steffelin

Am Sonntag, 26. August, um 14 Uhr (ursprünglich war 11 Uhr angekündigt) findet im Museum im Deutschhof in der Ausstellung „Bauen für die BUGA. Heilbronns Wandel“ ein Gespräch zwischen dem Berliner Fotografen Christian von Steffelin und BUGA-Geschäftsführer Hanspeter Faas statt.

Weiterlesen...

Heilbronn: Im September Klassik Open Air

Wegen eines Gewitters musste beim Klassik Open Air im Juni das Abschlusskonzert des Heilbronner Sinfonie Orchesters (HSO) und des Ziryab Akademie Ensembles abgebrochen werden. Am Freitag, 21. September, 19.30 Uhr, wird es nun unter freiem Himmel auf der Neckarbühne oder bei schlechtem Wetter in der Harmonie nachgeholt. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen...

Heilbronn: Den Osten entdecken

Zentral gelegen, grün und ruhig – mit diesen Vorzügen gehört der Heilbronner Osten zu den bevorzugten Wohngebieten. Dazu entwickelt hat er sich seit dem Ende des 19. Jahrhunderts, als immer mehr wohlhabende Heilbronner sich hier großbürgerliche Villen errichten ließen, darunter etwa die Familien Knorr, Dittmar und Schliz. Mehr Infos zu diesem Gebiet gibt es bei der Sonntagsführung am 15. Juli um 15 Uhr.

Weiterlesen...

Hochschule Heilbronn macht Karriere und Familie möglich

Eine große, bunte Kiste mit Spielzeugspenden ist gerade im Studentischen Servicebüro der Hochschule Heilbronn eingetroffen. Puzzles, Holzspielzeug und Lernbücher werden den Kindern von Studierenden und Mitarbeitenden künftig in einem neuen Eltern-Kind-Zimmer zur Verfügung stehen. Die Einrichtung eines solchen Raums zum Arbeiten und Spielen ist Teil eines umfangreichen Handlungsplans zur Familiengerechtigkeit der Hochschule Heilbronn. Dieser und die bereits vorhandenen Angebote waren ausschlaggebend für die Verleihung des dauerhaften Zertifikats zum Audit "familiengerechte Hochschule".

Weiterlesen...

„La Vie en Rose“ in Heilbronn

Passend zum Garten- und Kunsthandwerkermarkt „Heilbronner Gartenträume“, der am Wochenende, 30. Juni und 1. Juli an der Neckarmeile stattfindet, wird am Sonntag die Führung „La Vie en Rose“ angeboten. Stadtführerin Karola Klemm-Hertner begleitet die Teilnehmer bei diesem botanischen Rundgang durch die Innenstadt. Im Mittelpunkt der Führung steht natürlich die Königin der Blumen, die Rose.

Weiterlesen...

Heilbronn: Ferien im Museum

Neben Ferienworkshops bieten die Städtischen Museen Heilbronn in diesem Jahr erstmals eine ganztägige Ferienbetreuung an.

Weiterlesen...

Heilbronn: Jahreskonzert der Begabtenförderung

Am Sonntag, 1. Juli, 17 Uhr, präsentieren die Stipendiaten der Begabtenförderderung der Städtischen Musikschule Heilbronn ihr Können beim Jahreskonzert im Schießhaus, Frankfurter Straße 65. Als Gäste musizieren Schüler der Musikschule, die zusätzlichen Unterricht am PreCollege der Hochschule für Musik in Würzburg erhalten. Der Eintritt ist frei. Um Platzreservierung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird gebeten.

Weiterlesen...

Neckar Open am 18. Juni - Spannende Geschichten und beeindruckende Fotos

Am Montag, 18. Juni, wird die Inselspitze Heilbronn um 19 Uhr zur Bühne für Themen und Beiträge rund um den Fluss, die Natur und Kulturlandschaft am Heilbronner Neckar. In kurzen Beiträgen sprechen Akteure rund um den Heilbronner Neckar über ganz unterschiedliche Themen wie Stand up Paddeln, Wassertiere & Naturerlebnis, Motorbootsport, Wein-Erlebnisführungen und Fische im Neckar. Veranstalter ist die Landesinitiative „Unser Neckar“ in Zusammenarbeit mit der BUGA 2019.

Weiterlesen...

Heilbronn: Städtische Musikschule öffnet ihre Türen

Am Samstag, 16. Juni, lädt die Städtische Musikschule Heilbronn von 11 bis 15 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in ihre Räumlichkeiten im Theaterforum K3 am Berliner Platz 12. B

Weiterlesen...

Heilbronn: Alle Tiere sind gleich, einige sind gleicher

Ein Klassiker der politischen Literatur, George Orwells Parabel „Die Farm der Tiere“ kommt jetzt als Schauspiel für Heranwachsende auf die Bühne der BOXX. 1945 schrieb Orwell diesen Roman als zugleich komisches und tieftrauriges Gleichnis auf die russische Revolution, deren Ideale von einem Leben in Freiheit und Würde in der Diktatur Stalins untergingen.

Weiterlesen...

Notdienst Apotheken in unserer Region

von   18.01.19,   8.30 Uhr
bis     19.01.19,   8.30 Uhr

  • Bretzfeld
  • Eppingen
  • Heilbronn
  • Ilsfeld
  • Mainhardt
  • Neckarsulm

von   19.01.19,   8.30 Uhr
bis     20.01.19,   8.30 Uhr

  • Bad Friedrichshall-Kochendorf
  • Gemmrigheim
  • Heilbronn-Böckingen
  • Ilsfeld
  • Massenbachhausen
  • Weinsberg

Werbepartner

Mittagsmahl
15.1. bis 19.1.2019

Dienstag:
Knuspriges Tellerschnitzel aus der Pfanne mit bunten Salaten umlegt
9,30 €

Mittwoch:

Rahmspinat mit geb. Fleischkäse, Spiegelei und Kartoffeln
9,30 €

Donnerstag:
Rinderleberscheiben "Berliner Art" mit Kartoffelpüree
9,30 €

Freitag:
Rotbarschfilet auf Bouillonkartoffeln
9,30 €

Samstag:

Tageskarte

Änderungen vorbehalten

Weitere Infos...