Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 46 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

"Krankheiten könnten ausgerottet sein"

Ab Montag, 23. April, findet die Europäische Impfwoche (EIW) unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen“ statt. Zu diesem Anlass rät das Städtische Gesundheitsamt dazu, auf ausreichenden Impfschutz zu achten und bei jedem Arztbesuch den Impfpass mitzunehmen. Impfungen bieten präventiv Schutz vor gefährlichen Krankheiten.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

30 Jahre mit einem Spenderherz: „Ich habe Freude am Leben“

Matthias Pieper bekam am 16. April 1988 ein neues Herz, 2009 folgte eine Nierentransplantation.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Der digitale Doktor 

Das deutsche Gesundheitswesen steht vor der digitalen Revolution: Patienten sollen künftig auch ausschließlich über elektronische Kommunikationsmedien wie Skype behandelt werden dürfen. Dafür will die oberste Standesvertretung der Ärzte laut SPIEGEL-Informationen sorgen. Reine Onlinesprechstunden, bei denen sich Arzt und Patient nie begegnen, sollen danach möglich sein.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

  

Testläufe für den Trolli beginnen

Mehr als 6.000 Läufer erwartet Heilbronn am 6. Mai 2018 zum 18. Trollinger Marathon. Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, die Strecke vorab kennenzulernen: Bei vier Vorbereitungsläufen in Begleitung erfahrener Sportler geht es durch die Stadt, die Landkreisgemeinden und die Weinberge. Weiterlesen auf HN-FIT.NET...

Sportvereine finden...
Sport-Shops finden...
Fitnesscenter finden...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Weinprobe mit Panoramablick

Der Wein Panorama Weg am Heilbronner Wartberg ist ein riesiges Freiluftmuseum für Weinbau und den Heilbronner Wein. Eine fachkundig begleitete Tour mit Verkostung am Samstag, 5. Mai, stellt den Erlebnispfad vor.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

PUR Sänger Hartmut Engler "Weingenießer des Jahres"

Der Musiker Hartmut Engler, Sänger und Texter der Pop-Gruppe PUR, wird in Lauffen am Neckar als „Weingenießer des Jahres“ ausgezeichnet.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen.
ZUM SHOP...

April, April, macht was er will... Winter-Intermezzo am 19.4.2017 bei Talheim.

Denkmäler in Stadt- und Landkreis Heilbronn

Am Donnerstag, 26. April, stellen der Fotograf Bernhard Lattner und der Architekturhistoriker Dr. Joachim Hennze ihr erweitertes Buch „Raum Heilbronn. Denkmale in Stadt- und Landkreis Heilbronn“ vor.

Weiterlesen...

Girls‘ Day am 26. April 2018 an der Hochschule Heilbronn

Der Girls' Day – Mädchenzukunftstag ist weltweit die größte Aktion zur Berufsorientierung für technisch interessierte Mädchen. Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland öffnen in diesem Jahr am 26. April für Schülerinnen ab der 5. Klasse ihre Türen. Auch die Hochschule Heilbronn ist von 9 bis 14 Uhr dabei.

Weiterlesen...

Nur lachende Gesichter - Stadt kürt zum ersten Mal 4 Käthchen

Jasmin Heyd: Ab heute vertritt Jasmin Heyd als Käthchen von Heilbronn zwei Jahre lang die Stadt.

Beifall, Scheinwerferlicht und blitzende Kameras. So beginnen traditionell die ersten Minuten des Käthchenamts. Auch Jasmin Heyd hat diesen Moment ganz bewusste erlebt: „Ich war überwältigt. Mir haben wirklich die Worte gefehlt.“ Die 20-jährige Heilbronnerin hat sich von ihren drei Konkurrentinnen durch ihren besonders starken Auftritt absetzen können. Aber Verlierer gab es bei der 24. Käthchenwahl unter der Pyramide der Kreissparkasse Heilbronn an diesem Abend nicht. Sind ihre Mitbewerberinnen doch allesamt als geeignete und kompetente Stellvertreterinnen gekürt worden. Zum ersten Mal wird das Käthchen von Heilbronn also drei, statt wie bisher zwei Vertreterinnen an seiner Seite haben.

Weiterlesen...

Faltblatt "Heilbronn in Stichworten" neu aufgelegt

Das Faltblatt „Heilbronn in Stichworten“ ist jetzt mit vielen Zahlen, Daten und Fakten für das Jahr 2018 aktualisiert erschienen. Es enthält neben wissenswerten Informationen Fotos, die insbesondere Gästen einen ersten Eindruck von Heilbronn vermitteln.

Weiterlesen...

Theater Heilbronn: Parole Emil! in der BOXX

 „Emil und die Detektive“ von Erich Kästner gilt als eines der bedeutendsten Kinderbücher des 20. Jahrhunderts. Spannungsreich und ohne verklärenden Kitsch und Kindertümelei beschrieb Kästner als einer der ersten das reale Leben der Heranwachsenden, die genauso wenig wie Erwachsene in einer heilen Welt leben. Jetzt kommt diese Detektivgeschichte in einer Stückfassung und der Regie von Bianca Sue Henne, Leiterin des Jungen Theaters Heilbronn, auf die Bühne der BOXX.

Weiterlesen...

Heilbronn: Hohe Quote bei Integrationskursen

Traditionell hoch ist die Zahl der Menschen, die die Stadt Heilbronn zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet. So wurden im vergangenen Jahr 470 neuzugewanderte Frauen und Männer aus 40 Staaten zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet. 2017 hatten zudem 204 Personen aus 42 Staaten Anträge zur Zulassung zu einem Integrationskurs gestellt. Die Mehrzahl der Zulassungsanträge stammte von Menschen aus Bulgarien, von rumänischen und von italienischen Staatsangehörigen.

Weiterlesen...

Die Städtischen Museen Heilbronn suchen Gemälde der Malerin Käte Schaller-Härlin

Vom 7. Juli bis zum 21. Oktober 2018 zeigen die Städtischen Museen in der Kunsthalle Vogelmann die Ausstellung „Halb Frau, halb Künstlerin“. Präsentiert werden Werke der beiden Malerinnen Käte Schaller-Härlin (1877-1973) und Mathilde Vollmoeller-Purrmann (1876- 1943).

Weiterlesen...

Theater Heilbronn trauert um Schauspielerin Katharina Voß

Das Theater Heilbronn trauert um Katharina Voß. Die Schauspielerin ist am 26. Februar 2018 nach schwerer, mit großer Tapferkeit ertragener Krankheit im Alter von 50 Jahren gestorben. „Wir sind unendlich traurig“, sagt Intendant Axel Vornam, den mit Katharina Voß seit 24 Jahren eine enge Arbeitsbeziehung an verschiedenen Theatern verband. „Wir verlieren mit ihr eine hochgeschätzte Kollegin, die auf der Bühne faszinierte und die mit ihrer Klugheit, ihrem großen Anspruch an sich selbst und ihrem hohen Berufsethos für viele ein Vorbild war.“

Weiterlesen...

Heilbronn: Dank Röntgenauge und CT neuer Blick auf Kunst und Kulturgut

Am Dienstag, 20. Februar 2018, laden die Städtischen Museen Heilbronn im Museum im Deutschhof zum Vortrag „Der virtuelle Blick zerstörungsfreier Prüfung“ ein. Karin und Hans W. Berg, von der BMB Gesellschaft für Materialprüfung mbH, Heilbronn sprechen über Röntgen und Computertomographie an archäologischen Funden und Kunstwerken aus verschiedenen Epochen.

Weiterlesen...

Berühren lassen – 10 Jahre Tanz! Heilbronn vom 16.-21. Mai 2018

Zum 10. Mal lädt das Theater Heilbronn in diesem Jahr zum internationalen Festival Tanz! Heilbronn ein. Vom 16.-21. Mai 2018 sind in allen drei Spielstätten faszinierende Arbeiten, darunter zwei Uraufführungen, aus den verschiedenen Bereichen des zeitgenössischen Tanzes zu sehen, die Festivalkuratorin Karin Kirchhoff unter das Motto „Berühren lassen“ stellt.

Weiterlesen...

Heilbronn: Walzer auf der Rasierklinge

Ein braver Mann wird zum blutrünstigen Mörder. Steven Sondheims Musical-Thriller „Sweeney Todd“ aus dem Jahre 1979 erzählt die Geschichte eines Opfers, das zum Täter wird.

Stephen Sondheims Musical-Thriller „Sweeney Todd“ kommt als Gastspiel aus Oldenburg nach Heilbronn.

Weiterlesen...

Heilbronn: Stipendium fürs Studieren in der Partnerstadt Frankfurt/Oder

Wer in Heilbronns Partnerstadt Frankfurt (Oder) studiert oder dort studieren will, kann dafür Unterstützung von der Stadt Heilbronn erhalten: Seit 1993 gewährt die Stadt pro Semester Stipendien für Heilbronner Studierende an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Derzeit stehen pro Semester 1200 Euro bereit.

Weiterlesen...

Heilbronn: „In stillen Nächten – Rammstein mal anders“

Am 3. Februar lädt das Theater Heilbronn um 21.30 Uhr wieder zum neuen Late-Night-Format in die Boxx ein.

Weiterlesen...

Hochschule Heilbronn: Zentrum für maschinelles Lernen gegründet

An der Hochschule Heilbronn hat sich kürzlich das „Interdisziplinäre Lehr- und Forschungszentrum für Maschinelles Lernen“, kurz ZML, gegründet. Mit dem Zentrum wollen die drei Professoren Alexandra Reichenbach und Wendelin Schramm von der Fakultät Informatik sowie Nicolaj Stache von der Fakultät Mechanik und Elektronik fächerübergreifend Kompetenzen in der Methode des sogenannten „maschinellen Lernens“ bündeln.

Weiterlesen...

Heilbronn: Beckmann singt

Reinhold Beckmann, langjähriger TV-Talker, ARD-Sportschaumoderator und Reporter, gilt auch ein leidenschaftlicher und sehr guter Sänger. Am 14. Januar um 20 Uhr ist er mit seiner Band in der Reihe Theater Spezial im Komödienhaus zu Gast.

Weiterlesen...

Heilbronn: Vorhang auf für „The Lights of Broadway“

Mehr als nur ein Hauch von Broadway: Mit der Revue „The Lights of Broadway“ hält der Glamour des Musicals Einzug am Theater Heilbronn. Entertainment pur, das ist diese Revue aus berühmten Songs, gefühlvollen Balladen und mitreißenden Ohrwürmern.

Weiterlesen...

Heilbronn: Nikolauskonzert der Musikschule

Am Dienstag, 5. Dezember, 18 Uhr, lädt die Städtische Musikschule Heilbronn zum jährlichen Nikolauskonzert in den Orchestersaal, Theaterforum K3, Berliner Platz 12, ein. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen...

Heilbronn: Sprechstunde für Fossilien

Sprechstunde für Fossilien und mehr: Im Museum im Deutschhof und in der Kunsthalle Vogelmann gibt es in den nächsten Tagen wieder eine Reihe interessanter Veranstaltungen.

Weiterlesen...

Heilbronn: Im Reich getanzter Bilderwelten

Das erste Tanzgastspiel der Saison bringt einen guten alten Bekannten und in Heilbronn hochgeschätzten Choreografen ins Große Haus. Stephan Thoss kommt mit seiner neuen Kompanie Nationaltheater Mannheim Tanz, die er seit einem Jahr leitet. In dem Doppelabend „Gesicht der Nacht“, den er gemeinsam mit dem isländischen Tänzer Frank Fannar Pedersen herausgebracht hat, geht es auf ganz unterschiedliche Weise in das Reich getanzter Bilderwelten.

Weiterlesen...

Heilbronn: Zukunftsforscher Kreibich spricht Digitalisierung als Herausforderung für die Berufliche Weiterbildung

Der Berliner Zukunftsforscher Prof. Dr. Rolf Kreibich spricht am Mittwoch, 8. November, in der Heilbronner Volkshochschule im Deutschhof über das Thema „Digitalisierung – Herausforderung für die Berufliche Bildung“. Beginn ist um 19 Uhr, die Veranstaltung ist gebührenfrei. Information und Anmeldung beim Regionalbüro für berufliche Fortbildung, Tel. 07131 2709129.

Weiterlesen...

Heilbronn: Fünf Premieren am Theater

Die Monate November und Dezember stehen am Theater Heilbronn im Zeichen von fünf Premieren.

Weiterlesen...

Neues Late-Night-Format am Theater Heilbronn: BOXX@Night

Am 28. Oktober um 21.30 Uhr lädt das Theater Heilbronn erstmals zur BOXX@Night ein. Dahinter verbirgt sich ein neues Late-Night-Format am Samstag, bei dem sich Schauspieler in besonderen Theaterformaten von einer ganz anderen Seite präsentieren. Im Anschluss wird zur (Tanz)Party eingeladen.

Weiterlesen...

Hochschule Heilbronn verabschiedet feierlich 944 Absolventen

Insgesamt 944 Absolventen verabschiedet die Hochschule Heilbronn bei ihren Graduierungsfeiern im Oktober. 581 von ihnen haben in Heilbronn ihren Studienabschluss geschafft, 212 sind es in Schwäbisch Hall und 151 in Künzelsau. Die Mehrzahl von 819 Absolventen hat nun ein Bachelorzeugnis in der Tasche, den akademischen Grad des Masters erhalten 125. Das Heilbronner Institut für Lebenslanges Lernen - HILL - verabschiedet drei Bachelor- und acht Masterabsolventen.

Heilbronn: A Tavola! Tafelkultur im Wandel der Zeiten

Am Sonntag, 22. Oktober, führt Dr. Katharina Küster-Heise, Kuratorin im Landesmuseum Württemberg Stuttgart, durch die Geschichte der Tafelfreuden und -sitten vom Mittelalter bis heute. Der Vortrag "A Tavola! Tafelkultur im Wandel der Zeiten" bietet auch einen Exkurs in ferne Länder. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr, der Eintritt beträgt vier Euro.

Heilbronn: Kinderbuchklassiker „Pinocchio“ kommt als Weihnachtsmärchen auf die Große Bühne

Ein Klassiker der Kinderliteratur erfreut kleine und große Märchenfreunde zur Weihnachtszeit. „Pinocchio“ nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Carlo Collodi nimmt die Mädchen und Jungen mit auf eine phantasievolle Abenteuerreise, die davon erzählt, wie Träume Wirklichkeit werden können. Premiere ist am 5. November um 15 Uhr im Großen Haus.

Weiterlesen...

Werbepartner