ALLE NEWS

Heilbronn: Premiere „Born to Be Wild?“ am 10. Oktober muss ausfallen

Aufgrund der Erkrankung einer Hauptdarstellerin kann die Premiere der Revue „Born to Be Wild?“ nicht am morgigen Samstag, dem 10. Oktober, am Theater Heilbronn stattfinden. Es war unmöglich, die Rolle innerhalb so kurzer Zeit umzubesetzen. Der neue Premierentermin für die 68-Jahre Revue von Stefan Huber und Kai Tietje ist nun der 30. Oktober 2020  um 19.30 Uhr im Großen Haus. Die für den 10. Oktober gekauften Karten können umgetauscht oder zurückgegeben werden. Der Besucherservice des Theaters setzt sich mit den Kartenkäufern in Verbindung. 

Drucken E-Mail