Das Wetter in Heilbronn

Wetter aktuell in der Region

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 28 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

Impfpflicht für Masern

Schul- und Kindergartenkinder sollen wirksam vor Masern geschützt werden. Das ist Ziel des Masernschutzgesetzes, das am 17. Juli 2019 im Kabinett beschlossen wurde.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

 

Ab sofort können sich Versicherte der Gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg online von einem Tele-Arzt beraten lassen.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

 

Von der Traubenblüte bis zur Weinlese

In Heilbronn gibt es eine Fülle von Events rund um das Thema Wein. Eine Übersicht.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Weingenuss beim Neckar-Gläsle

Würzburg hat den „Brückenschoppen“, Kitzingen den „Stadtschoppen“ und Heilbronn ab dem kommenden Wochenende sein „NeckarGläsle“, das die Weingenießer direkt am Neckarufer genießen können. Vier Gastronomen an der Oberen und Unteren Neckarstraße bieten diesen „Wein-to-Go“-Service jetzt ab 4 Euro für 0,2 l Wein an.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

BUGA und Weindorf waren der Renner am Wochenende

Selten war Heilbronn so belebt wie am Wochenende. Die Kombination Wasserspiele Bundesgartenschau und Weindorf war für viele Besucher ein Grund, in die älteste Weinstadtstadt Württembergs zu kommen. An den Weinständen nachgefragt wurden überwiegend Weißweine, informierte Michael Eißler, neuer Geschäftsführer der WG Heilbronn: Burgunder, Riesling, aber auch kräftigere Sorten wie Muskateller. Mit dem Verkauf sind die Anbieter überwiegend zufrieden.
Weiterlesen...

Kann man Schnee wirklich herbeiwünschen? Gibt es tatsächlich Hunde, die sprechen, singen und auch noch das Publikum dirigieren können? Kann ein Schneemann singen und tanzen? Ist der Weihnachtsmann manchmal eigentlich auch eine Weihnachtsfrau? Und wo ist überhaupt das Rezept für die Weihnachtskekse geblieben? Antworten auf alle diese Fragen gibt das Musical „Die Weihnachtsbäckerei“.

Weiterlesen...

Bei der bundesweiten Schulaktion „Space Seeds“ werden Schulkinder zu Wissenschaftlern und erforschen Wildblumensamen, die zusammen mit ESA-Astronaut Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation ISS waren. Als erste Schule erhielt die Heilbronner Silcherschule die aus dem All zurückgekehrten Blumensamen, um damit zu forschen. 

Weiterlesen...

ALLE NEWS

Polizeireport vom 7./8. September 2019

Heilbronn: Polizeibeamter bei Einsatz verletzt

Beamte des Polizeireviers Heilbronn wurden am Samstag um 11.11 Uhr zu einer Streitigkeit in einer Wohnung in der Gartenstraße gerufen.

Im Verlauf des Einsatzes wurde der beteiligte 31-Jährige immer ungehaltener und aggressiver. Bei der Gewahrsamnahme trat der Mann nach einem Beamten, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Daneben beleidigte er die eingesetzten Beamten. Der 31-Jährige sieht nun einer Strafanzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte sowie zusätzlich eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz entgegen.

Heilbronn-Böckingen: Unfallverursacher geflüchtet - Zeugen gesucht

Ein Anwohner der Klingenberger Straße meldete am Sonntag um 05.25 Uhr über Notruf einen Verkehrsunfall, auf den er wegen eines lauten Knalls aufmerksam wurde. Der Fahrer eines PKW war vermutlich mit höherer Geschwindigkeit auf das Heck eines vor Gebäude Nr. 14 geparkten PKW Renault Twingo aufgefahren. Durch den Aufprall wurde der Renault nach vorne gegen einen Baum geschleudert, wodurch vermutlich Totalschaden am PKW entstand. Der Verursacher hielt kurz an, um sich dann jedoch unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Sonnenbrunnen zu entfernen. Aufgrund der vorgefundenen Fahrzeugteile handelt es sich bei dem unfallverusachenden Fahrzeug um einen Audi A1. Das Kennzeichen hat eine Ingolstadter Zulassung, davon bekannt nur IN-BD oder BO ... - die Zahlen sind nicht bekannt. Der Schaden am Renault Twingo wird mit ca. 2 000 Euro angegeben. Zeugen des Unfallhergangs, der Unfallverursacher selbst oder Personen, die zum Unfallfahrzeug oder dessen Fahrer Angaben machen können werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Böckingen unter Telefon 07131 204060 in Verbindung zu setzen.