Käthchen Weihnachtsmarkt 2019

Vom 26. November bis 22. Dezember steht die Heilbronner Innenstadt ganz im Zeichen des Käthchen Weihnachtsmarktes.
Weiterlesen....

ALLE NEWS

Sommer in Heilbronn: Viele Angebote für Kinder und Jugendliche

Für alle Kinder und Jugendlichen, die die Sommerferien in Heilbronn verbringen, bieten die städtischen Jugend- und Familienzentren und Jugendhäuser wieder ein abwechslungsreiches Programm an. Auch die Stadtbibliothek, die Städtischen Museen, die Jugendkunstschule und die Bäderbetriebe haben viele Angebote.

Das Jugend- und Familienzentrum Augärtle hat spannende Ferienangebote von Montag, 29. Juli, bis Dienstag, 6. August, sowie von Montag, 2. September, bis Dienstag, 10. September. Gleich am ersten Tag wird gekocht, an den folgenden Tagen geht es dann weiter mit der Gestaltung von Taschen, einer City-Tour, Tretbootfahren, Familienkino, Schwarzlicht-Minigolf und einer Druckwerkstatt. Ab dem 2. September folgen auf den Bau von Klappstühlen ein Picknick im Pfühlpark, die Gestaltung von Drachen, Ausflüge nach Tripsdrill, in den Waldkletterpark Weinsberg und das Freibad Obereisesheim sowie eine Grillaktion. Am letzten Tag des Ferienprogramms wird gemeinsam gefrühstückt und gespielt. Kooperationspartner sind die Schulsozialarbeit der Dammrealschule, das Mehrgenerationenhaus und die AWO.

Das Jugend- und Familienzentrum Bürgerhaus Böckingen eröffnet sein Sommerferienprogramm am Montag, 29. Juli, mit einer Batik-Aktion, Finale ist am Donnerstag, 8. August, mit der JuFaZ-Olympiade. Eine weitere Bastelaktion gibt es am Mittwoch, 31. Juli. Dann werden Windspiele gebaut. Sportlich wird es am Montag, 5. August, beim Kicker-Turnier. Gemeinsam gekocht und gegessen wird am Dienstag, 30. Juli (Sommersalat), am Freitag, 2. August (Burger) und beim Grillfest am Mittwoch, 7. August. Alle Angebote beginnen jeweils um 15 Uhr in der Kirchsteige 5, der Trommel-Circus am Donnerstag, 1. August, startet um 16 Uhr.

Darüber hinaus stehen zwei Ausflüge auf dem Programm: am Dienstag, 30. Juli, 9 bis 15 Uhr, eine Kanutour auf dem Kocher (ab zehn! Jahre) und am Dienstag, 6. August, 9 bis 16 Uhr, ein Besuch im Erlebnispark Tripsdrill. Zum Trommel-Circus und zum Grillfest ist jeweils die ganze Familie eingeladen, alle übrigen Angebote richten sind an Kinder und Jugendliche zwischen neun und 17 Jahre. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich für die Ausflüge, das Windspielbauen und das Kicker-Turnier, entweder direkt im Bürgerhaus Böckingen oder telefonisch unter 07131 32507.

Das Kinder- und Jugendcafé im Jugend- und Familienzentrum hat zwischen dem 29. Juli und dem 8. August montags bis mittwochs von 14 bis 18 Uhr, donnerstags von 15 bis 19 Uhr und freitags von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Ab Freitag, 9. August, bleibt das Jugend- und Familienzentrum geschlossen.

Der Jugendtreff Horkheim schließt sich vom 6. bis 8. August dem Ferienprogramm des Jugend- und Familienzentrums Bürgerhaus Böckingen an. Am 27. August sowie am 3. und 4. September heißt es dann „Pimp up Jugendtreff“. Jeweils von 15 bis 18 Uhr wird gemeinsam der Jugendtreff in der Schleusenstraße 13 verschönert. Kinder ab zwölf Jahre sind am 28. August, 15 Uhr, zu einem Graffiti-Workshop eingeladen. Am letzten Ferientag, Dienstag, 10. September, geht es gemeinsam mit dem Jugendtreff Klingenberg von 10 bis 17 Uhr auf die BUGA. Hierzu und zum Graffiti-Workshop ist eine Anmeldung erforderlich, Telefon 07131 640590, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die vollständigen Programme mit allen Angaben finden sich im Internet unter www.jufa-hn.de.

Lesesommer und Erzählwerkstatt

Kinder und Jugendliche, die eine eigene Geschichte erfinden möchten, lädt die Stadtbibliothek am 14. August ab 10 Uhr und am 3. September ab 15 Uhr zur Geschichtenerzählwerkstatt in der Kinderbibliothek ein. Die jungen Autoren können diese mit gemalten Bildern in einem Kamishibai (Papiertheater) vorstellen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Entdeckungsreise

Mit sieben Ferienwerkstätten laden die Städtischen Museen in den Sommerferien verschiedene Altersgruppen zum Entdecken und Ausprobieren ein.

Am Freitag, 2. August, 10 bis 16 Uhr, können Sechs- bis Zehnjährige eine Siedlung von vor 2000 Jahren entwerfen (10 Euro). Am Freitag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, tauchen Acht- bis Zwölfjährige in die Römerzeit ein. Die Veranstaltung wird am Freitag, 6. September, wiederholt (5 Euro).
Am Donnerstag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, machen Sechs- bis Zehnjährige Erfahrungen mit Holz-Bearbeitung (5 Euro). Am Dienstag, 27. August, 10 bis 13 Uhr, lernen Sieben- bis Zehnjährige Stammbäume kennen, die bis in die Steinzeit zurückreichen (5 Euro). Am Freitag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, formen Sechs- bis Zehnjährige Tiere aus Ton (5 Euro). Am Dienstag, 10. September, 10 bis 13 Uhr, gestalten Sechs- bis Zehnjährige Skulpturen aus Ytong (5 Euro).

Anmeldung per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Telefon 07131 56-4542.

Kunstsommer für Jung und Alt

Mit ihrem Kunstsommer bietet die Jugendkunstschule Kreativ-Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Am Montag, 29., und am Dienstag, 30. Juli, finden ganztägige Kurse für Kinder von sieben bis 13 Jahren statt. Das Angebot reicht von Tanz, Keramik, Film bis bildhaftes Gestalten inklusive Mittagessen.

Von Montag, 29. Juli, bis Freitag, 2. August, stehen Kurse und exemplarisches Kunsterleben unter professioneller Anleitung von Künstlerinnen und Künstlern für Jugendliche und Erwachsene auf der Agenda.

Anmeldung unter Telefon 07131 173761 und 07131 9965-0 oder online unter www.vhs-heilbronn.de.

Poolparty und Spielmobil

Jede Menge Badespaß garantieren die drei Heilbronner Freibäder in den Sommerferien.

Am Mittwoch, 7. August, 13 bis 18 Uhr, steigt eine Fun & Action-Poolparty im Freibad Gesundbrunnen. Auf dem Wasser gibt es Spielgeräte, ein Animationsprogramm, Wettbewerbe und Spiele. An Land steht zum Beispiel eine Kletterwand.

Zusätzlich wird das Heilbronner Spielmobil vor Ort sein:

· im Freibad Am Gesundbrunnen samstags am 20. und 27. Juli, am 3., 10., 17. und 24. August sowie mittwochs am 31. Juli, am 7., 14., 21. und 28. August

· im Freibad Neckarhalde sonntags am 21. Juli, am 4. und 18. August sowie donnerstags am 1., 8., 15., 22. und 29. August

· im Freibad Kirchhausen sonntags am 11. und 25. August.

Drucken E-Mail