Das Wetter in Heilbronn

Wetter aktuell in der Region

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 30 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

  

Stadtradeln in Heilbronn: „Keine Gnade für die Wade“

Unter dem Motto „Keine Gnade für die Wade“ nimmt die Stadt Heilbronn ab Samstag, 6. Juli, zum siebten Mal an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ teil. Bis zum 27. Juli sind dann alle Heilbronnerinnen und Heilbronner – sowie diejenigen, die in Heilbronn arbeiten, studieren oder eine Schule besuchen – aufgerufen, kräftig in die Pedale zu treten.
Weiterlesen auf HN-FIT.NET...

Sportvereine finden...
Sport-Shops finden...
Fitnesscenter finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

11. Mundelsheimer Käsbergfest

Am 17. und 18. Mai 2019 laden die Mundelsheimer und die Lauffener Weingärtner zum 11. Mundelsheimer Käsbergfest ein
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Weingenuss beim Neckar-Gläsle

Würzburg hat den „Brückenschoppen“, Kitzingen den „Stadtschoppen“ und Heilbronn ab dem kommenden Wochenende sein „NeckarGläsle“, das die Weingenießer direkt am Neckarufer genießen können. Vier Gastronomen an der Oberen und Unteren Neckarstraße bieten diesen „Wein-to-Go“-Service jetzt ab 4 Euro für 0,2 l Wein an.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Abendkarten zu reduzierten Preisen: Ab sofort bietet die BUGA die reguläre Erwachsenen-Tageskarte auch als Abendkarte zum reduzierten Preis von 14 Euro statt 23 Euro.
Weiterlesen...

ALLE NEWS

Heilbronn: Erschreckende Ergebnisse bei Testkäufen

Erschreckende Ergebnisse erbrachten Testkäufe am Dienstag im Land- und Stadtkreis Heilbronn. Aufgrund der zu erwartenden Schulabschlussfeiern sowie der Sommerzeit und den damit zu erwartenden oft ausschweifenden Alkoholgelagen suchten Polizeibeamte zusammen mit insgesamt acht minderjährigen Auszubildenden der Stadt Heilbronn und des Landratsamtes insgesamt 48 Pbjekte auf, um Tabakwaren und alkoholische Getränke zu kaufen.

Betroffen waren Lebensmitteldiscounter, Kioske, Getränkehandel, Tankstellen und Tabakstores. In deutlich über 50 Prozent der Einkäufe kam es zu Verstößen gegen das Jugendschutzgesetz. 21 mal wurden hochprozentige alkoholische Getränke an die Jugendlichen verkauft, in sechs Fällen kam es zum Verkauf von Tabakwaren. Nur in wenigen dieser Fälle wurden die Ausweise der Käuerinnen und Käufer eingesehen und wenn sie eingesehen wurden, dann wurde trotzdem verkauft. Da nach den Testkäufen mit allen betroffenen Kassierinnen und Kassiern sowie Verantwortlichen gesprochen wurde, konnte festgestellt werden, dass auch die meisten Marktleiter solche Testkäufe befürworten. Als die betroffenden Kassierer und Kassiererinnen, die alles richtig gemacht hatten, von den Polizeibeamten in Zivil gelobt wurden, gab es von Kunden, die an den Kassen warteten, Beifallsbekundungen von "Toll" bis "Super". Der Leiter des Hauses des Jugendrechts in Heilbronn, Dieter Ackermann, legt sich fest: "Verstöße gegen das Jugendschutzgesetz wie der Verkauf von Hochprozentigem und von Tabakwaren an Minderjährige sind keine Kavaliersdelikte. Die Gesundheit unserer Jugend muss uns wichtig sein." Den Kontrolleuren ist bewusst, dass mit dieser Vorgehensweise nicht völlig verhindert werden kann, dass Jugendliche an Alkohol oder Tabak kommen. Dieter Ackermann und die anderen Verantwortlichen hoffen jedoch, das durch solche Aktionen die jungen Menschen und auch die Erwachsenen sensibilisiert werden und das Problem Alkohol weniger in den Hintergrund gerückt wird. Aufgrund der Ergebnisse dieser Kontrollen werden sicher weitere Testkäufe durchgeführt.

Notdienst Apotheken in unserer Region

von   20.05.19,   8.30 Uhr
bis     21.05.19,   8.30 Uhr

  • Flein
  • Heilbronn-Neckargartach
  • Nordheim
  • Oberderdingen (Flehingen)
  • Offenau
  • Öhringen

von   21.05.19,   8.30 Uhr
bis     22.05.19,   8.30 Uhr

  • Eppingen
  • Gundelsheim
  • Heilbronn
  • Heilbronn-Kirchhausen
  • Lauffen am Neckar
  • Möckmühl
  • Oberstenfeld
  • Schöntal (Jagst)

Werbepartner

Mittagsmahl 
14.5. bis 18.5..2019

Dienstag:

Tellerschnitzel aus der Pfanne mit bunten Salaten umlegt
9,30 €

Mittwoch:

Fleischküchle vom Grill mit Karotten-Erbsen Gemüse und Pellkartoffeln
9,30 €

Donnerstag:
Ungarisches Gulasch mit Nudeln und Salatteller
9,30 €

Freitag:
Gebratene Lachsschnitte auf Bouillonkartoffeln
9,30 €

Samstag:

Tageskarte

Änderungen vorbehalten

Weitere Infos...