Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 35 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

Heilbronn in der Flasche

1.500 Flaschen Heilbronn – Nur die besten Trauben aus Heilbronner Lagen kommen in die beiden Bürgerweinfässer. Mit dem Verkauf der edlen Rotweincuvée wird der Erhalt und Ausbau des Wein Panorama Wegs unterstützt. In der Wein Villa wurde jetzt der neue Jahrgang vorgestellt. 
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

Konstruktiver Dialog mit Ökoweingütern

Die Ökoweingüter wünschen sich eine stärkere Beteiligung beim Heilbronner Weindorf. Wie das realisiert werden kann, war Gegenstand eines konstruktiven Gesprächs zwischen Oberbürgermeister Harry Mergel und Andreas Stutz, Vertreter der Bioweinproduzenten im Rathaus.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

Ein Schlaganfall kommt oft nicht alleine

Wer bereits einen Hirninfarkt erlitten hat, besitzt gegenüber Gleichaltrigen ohne Vorbelastung ein zehnfach höheres Risiko, erneut daran zu erkranken.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Ab sofort können sich Versicherte der Gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg online von einem Tele-Arzt beraten lassen.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...


Gretchen Dutschke kommt am 18. Dezember nach Heilbronn. Weiterlesen...

ALLE NEWS

Heilbronn: Den Osten entdecken

Zentral gelegen, grün und ruhig - mit diesen Vorzügen gehört der Heilbronner Osten zu den bevorzugten Wohngebieten. Dazu entwickelt hat er sich seit dem Ende des 19. Jahrhunderts, als immer mehr wohlhabende Heilbronner sich hier großbürgerliche Villen errichten ließen, darunter etwa die Familien Knorr, Dittmar und Schliz. Mehr Infos zu diesem Gebiet gibt es bei der nächsten Sonntagsführung am 25. März um 15 Uhr.

Bei einem eineinhalbstündigen Spaziergang durch das Viertel am Sonntag, 25. März um 15 Uhr stellt die Stadtführerin Claudia Küpper sowohl die Architektur der Häuser als auch die Geschichte der Erbauerfamilien in den Mittelpunkt. 
Treffpunkt ist an der Wollhausstr. 111, Kernerhöhe. Mindestteilnehmerzahl ist 5, maximal können 30 Personen teilnehmen. Eine Anmeldung ist nur für Gruppen ab 10 Personen erforderlich. Der Preis beträgt 9 Euro pro Person. 
Weitere Informationen und Anmeldung bei der Tourist-Information in der Kaiserstr. 17 in Heilbronn unter Telefon 07131 56 22 70, per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und online unter www.heilbronn-marketing.de.

Werbepartner

Mittagsmahl
vom 11.12. - 15.12.2018

Dienstag:
Knusperschnitzel aus der Pfanne mit bunten Salaten umlegt
8,50 €

Mittwoch:

Gemüseeintopf "satt" mit Tafelspitz
8,50 €

Donnerstag:
Sahnegeschnetzeltes mit Spätzle und Salaten
8,50 €

Freitag:
Gebratene Lachsschnitte auf cremigem Risotto
8,50 €

Samstag:

Tageskarte

Änderungen vorbehalten

Weitere Infos...