Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 25 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

Konstruktiver Dialog mit Ökoweingütern

Die Ökoweingüter wünschen sich eine stärkere Beteiligung beim Heilbronner Weindorf. Wie das realisiert werden kann, war Gegenstand eines konstruktiven Gesprächs zwischen Oberbürgermeister Harry Mergel und Andreas Stutz, Vertreter der Bioweinproduzenten im Rathaus.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Die Wandersaison 2018 auf der Heilbronner Hütte der DAV-Sektion Heilbronn ging fast mit einer Rekord-Übernachtungszahl zu Ende.
Weiterlesen auf HN-FIT.NET...

ALLE NEWS

Heilbronn: Stipendium fürs Studieren in der Partnerstadt Frankfurt/Oder

Wer in Heilbronns Partnerstadt Frankfurt (Oder) studiert oder dort studieren will, kann dafür Unterstützung von der Stadt Heilbronn erhalten: Seit 1993 gewährt die Stadt pro Semester Stipendien für Heilbronner Studierende an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Derzeit stehen pro Semester 1200 Euro bereit.

Die Europa-Universität bietet internationale Bachelor- und Masterstudiengänge in den Fakultäten Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Kulturwissenschaften an. Informationen zu den Studiengängen sind im Internet unter www.europa-uni.de erhältlich. Noch bis zum 15. März ist es möglich, sich für zulassungsfreie Studiengänge an der Viadrina einzuschreiben.

Nähere Auskünfte zum Stipendium gibt das Schul-, Kultur- und Sportamt der Stadt Heilbronn unter Telefon 07131/56-4743. Bewerbungen um ein Viadrina-Stipendium müssen bis spätestens 15. April bei der Stadt Heilbronn, Schul-, Kultur- und Sportamt, z. Hd. Iris Wagner, Marktplatz 11, 74072 Heilbronn, eingehen. Der Bewerbung beizufügen sind ein tabellarischer Lebenslauf, eine Immatrikulationsbescheinigung, Zeugnisse und Nachweise über die Einkommensverhältnisse des Antragstellers sowie Verdienstbescheinigungen der Unterhaltspflichtigen. Eine Förderung von dritter Seite (außer Bafög) schließt die Studienförderung der Stadt Heilbronn aus. Die vollständige Ausschreibung ist auch auf der städtischen Webseite www.heilbronn.de abrufbar.

Werbepartner