Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 31 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

"Großes Gold" für Trollinger aus Brackenheim

Zum zweiten Mal wurde im Rahmen der Landesprämierung eine Sonderausschreibung für Steillagenweine durchgeführt. Den besten Wein des Wettbewerbs stellten die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG (Brackenheim), deren 2016er Trollinger Qualitätswein trocken aus der Einzellage Kirchheimer Kirchberg die volle Punktzahl und damit die höchste Auszeichnung „Großes Gold“ erhielt.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

280 neue Arbeitsplätze schafft Möbel Rieger mit seinem 65 Millionen Euro teuren Neubau an der Heilbronner Neckartalstraße neben Pflanzen-Kölle. Jetzt wurde Richtfest gefeiert, im Frühjahr soll eröffnet werden. Weiterlesen...

ALLE NEWS

Heilbronn: „In stillen Nächten – Rammstein mal anders“

Am 3. Februar lädt das Theater Heilbronn um 21.30 Uhr wieder zum neuen Late-Night-Format in die Boxx ein.

Frank Lienert-Mondanelli ist Rammstein-Fan der ersten Stunde und präsentiert in der dritten Ausgabe von BOXX@Night seine Lieblingsband gemeinsam mit Schauspielkollegin Anja Schreiber. „In stillen Nächten – Rammstein mal anders“ lautet der Titel des Abends, an dem auch der Schauspieler ganz anders als sonst zu erleben ist. Er liebt die Protagonisten der „Neuen deutschen Härte“ vor allem wegen ihrer theatralischen Bühneninszenierung und ihrer doppelbödigen Texte. Diese Texte stammen alle von Till Lindemann, dem charismatischen Sänger von Rammstein. Dass er auch seit über 20 Jahren Gedichte schreibt, ist nicht ganz so bekannt, obwohl seine beiden Gedichtbände "Messer" (2005) und "In stillen Nächten" (2013) für Lyrik ganz außergewöhnliche Verkaufszahlen erreichen. Till Lindemann tritt mit seinen Texten voller Wehmut und Sehnsucht, aber auch voller Abgründe in Zwiesprache mit dem Publikum. Diese Gedichte werden einen wesentlichen Teil der Boxx@Night Nr. 3 ausmachen. Außerdem gibt es Ausschnitte aus dem druckfrischen Buch eines anderen Bandmitglieds, des Keyboarders Christian „Flake“ Lorenz: "Heute hat die Welt Geburtstag". Darin blickt Flake zurück auf die Anfangszeit von Rammstein und die ersten Erfolge. Wie immer läuft anschließend die After-Show-Party – diesmal mit Stella Goritzki.

 

Werbepartner