Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 45 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

"Krankheiten könnten ausgerottet sein"

Ab Montag, 23. April, findet die Europäische Impfwoche (EIW) unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen“ statt. Zu diesem Anlass rät das Städtische Gesundheitsamt dazu, auf ausreichenden Impfschutz zu achten und bei jedem Arztbesuch den Impfpass mitzunehmen. Impfungen bieten präventiv Schutz vor gefährlichen Krankheiten.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

30 Jahre mit einem Spenderherz: „Ich habe Freude am Leben“

Matthias Pieper bekam am 16. April 1988 ein neues Herz, 2009 folgte eine Nierentransplantation.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Der digitale Doktor 

Das deutsche Gesundheitswesen steht vor der digitalen Revolution: Patienten sollen künftig auch ausschließlich über elektronische Kommunikationsmedien wie Skype behandelt werden dürfen. Dafür will die oberste Standesvertretung der Ärzte laut SPIEGEL-Informationen sorgen. Reine Onlinesprechstunden, bei denen sich Arzt und Patient nie begegnen, sollen danach möglich sein.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

  

Testläufe für den Trolli beginnen

Mehr als 6.000 Läufer erwartet Heilbronn am 6. Mai 2018 zum 18. Trollinger Marathon. Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, die Strecke vorab kennenzulernen: Bei vier Vorbereitungsläufen in Begleitung erfahrener Sportler geht es durch die Stadt, die Landkreisgemeinden und die Weinberge. Weiterlesen auf HN-FIT.NET...

Sportvereine finden...
Sport-Shops finden...
Fitnesscenter finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Weinprobe mit Panoramablick

Der Wein Panorama Weg am Heilbronner Wartberg ist ein riesiges Freiluftmuseum für Weinbau und den Heilbronner Wein. Eine fachkundig begleitete Tour mit Verkostung am Samstag, 5. Mai, stellt den Erlebnispfad vor.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

PUR Sänger Hartmut Engler "Weingenießer des Jahres"

Der Musiker Hartmut Engler, Sänger und Texter der Pop-Gruppe PUR, wird in Lauffen am Neckar als „Weingenießer des Jahres“ ausgezeichnet.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen.
ZUM SHOP...

April, April, macht was er will... Winter-Intermezzo am 19.4.2017 bei Talheim.

ALLE NEWS

Polizeireport vom 24. Dezember 2017

Heilbronn: Handtaschen ausgeräumt

Am Samstag, zwischen 00.00 Uhr und 03.00 Uhr wurden in einem Club in der Etzelstraße von einem unbekannten Täter Bargeld, Personaldokumente und Handys gestohlen. Das Diebesgut wurde bei mehreren Geschädigten aus am Körper getragenen, Handtaschen gestohlen. Von Zeugen wurde ein möglicher Tatverdacht gegen einen circa 45 Jahre alten Mann mit Glatze, markante Narbe im Gesicht, Südländer, circa 165 cm groß, geäußert. Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Heilbronn, Telefon: 07131/1042500

Heilbronn: Versuchter Einbruch in Schule

Am Samstag, gegen 01.45 Uhr versuchten drei Männer die Tür der Grundschule in der Dammstraße aufzuhebeln. Als ein Zeuge dazu kam flüchteten die Täter. Es handelte sich dabei um drei Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahren, alle waren dunkel gekleidet und vermutlich südländischer Herkunft. Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Heilbronn, Telefon: 07131/1042500

Heilbronn: Nackter Mann auf LSD -Trip

Am Samstag, gegen 07.50 Uhr randalierte ein 25 jähriger Mann zunächst nackt in der S-Bahn S4. Dieser zog sich dann wieder an und entfernte sich in die Innenstadt. Von Zeugen wurde dieser dann bis in die Kirchbrunnenstraße verfolgt. Dort wurde der Randalier, der unter erheblichem Alkohol- / Drogeneinfluss stand, von der Polizei kontrolliert und in Gewahrsam genommen. Da bei dem Randalierer noch zwei LSD Trips gefunden wurden, wird zudem eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gefertigt.

Heilbronn: Kind geschlagen / Zeugen gesucht

Am Samstag, gegen 10.30 Uhr, wurde von einer Passantin beobachtet wie ein Mann einen circa 10 jährigen Jungen am Nacken packte und über den Markplatz schleifte. Im Bereich der Rathausgasse schlug der Mann dem Jungen dann mehrfach mit der Faust in das Gesicht. Von der Passantin angesprochen entgegnete der Mann, er könne mit seinem Sohn machen was er wolle. Nachdem weitere Passanten dazu kamen, lief der Schläger in Richtung Stadtbad weg. Den Jungen zog er hinter sich her. Der Schläger wird wie folgt beschrieben: circa 190 cm groß, circa 40 Jähre alt, südländisches Aussehen. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Heilbronn, Telefon: 07131/104-2500 in Verbindung zu setzen.

Eppingen: Betrunken auf Parkplatz herumgerast

Am Samstag, gegen 19.30 Uhr, raste und drifte ein 27 Jähriger Mann mit seinem PKW Nissan 350 Z auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Eisenbahnstraße umher. Mitarbeiter des dort eingesetzten Security-Unternehmens sprachen diesen dort auf sein Verhalten an, worauf dieser beleidigend wurde und schließlich davon fuhr. Nach kurzer Fahndung konnte der Lenker dann von der Polizei in der Heilbronner Str. angehalten und kontrolliert werden. Dabei wurde festgestellt, dass er unter erheblicher Alkoholeinwirkung stand. Eine Blutprobe wurde entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Werbepartner