ALLE NEWS

Ilsfeld: Frau lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt eine 80-Jährige bei einem Unfall am Montagnachmittag bei Ilsfeld. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand fuhr ein 83-Jähriger mit seinem Renault aus Richtung Beilstein nach Ilsfeld.

Am Ortseingang bog er nach links in Richtung Porschestraße ein. Gleichzeitig kam ein 45-Jähriger mit seinem MAN-Lastwagen entgegen. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden der Renaultfahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt. Die Frau musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf über 50.000 Euro geschätzt.

Die Weinsberger Polizei sucht unter der Telefonnummer 07134 - 99 20 Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung zum Zeitpunkt des Unfalls machen können.

Drucken E-Mail