Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 45 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

"Krankheiten könnten ausgerottet sein"

Ab Montag, 23. April, findet die Europäische Impfwoche (EIW) unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen“ statt. Zu diesem Anlass rät das Städtische Gesundheitsamt dazu, auf ausreichenden Impfschutz zu achten und bei jedem Arztbesuch den Impfpass mitzunehmen. Impfungen bieten präventiv Schutz vor gefährlichen Krankheiten.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

30 Jahre mit einem Spenderherz: „Ich habe Freude am Leben“

Matthias Pieper bekam am 16. April 1988 ein neues Herz, 2009 folgte eine Nierentransplantation.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Der digitale Doktor 

Das deutsche Gesundheitswesen steht vor der digitalen Revolution: Patienten sollen künftig auch ausschließlich über elektronische Kommunikationsmedien wie Skype behandelt werden dürfen. Dafür will die oberste Standesvertretung der Ärzte laut SPIEGEL-Informationen sorgen. Reine Onlinesprechstunden, bei denen sich Arzt und Patient nie begegnen, sollen danach möglich sein.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

 

Weinprobe mit Panoramablick

Der Wein Panorama Weg am Heilbronner Wartberg ist ein riesiges Freiluftmuseum für Weinbau und den Heilbronner Wein. Eine fachkundig begleitete Tour mit Verkostung am Samstag, 5. Mai, stellt den Erlebnispfad vor.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

PUR Sänger Hartmut Engler "Weingenießer des Jahres"

Der Musiker Hartmut Engler, Sänger und Texter der Pop-Gruppe PUR, wird in Lauffen am Neckar als „Weingenießer des Jahres“ ausgezeichnet.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen.
ZUM SHOP...

  

Testläufe für den Trolli beginnen

Mehr als 6.000 Läufer erwartet Heilbronn am 6. Mai 2018 zum 18. Trollinger Marathon. Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit, die Strecke vorab kennenzulernen: Bei vier Vorbereitungsläufen in Begleitung erfahrener Sportler geht es durch die Stadt, die Landkreisgemeinden und die Weinberge. Weiterlesen auf HN-FIT.NET...

Sportvereine finden...
Sport-Shops finden...
Fitnesscenter finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

April, April, macht was er will... Winter-Intermezzo am 19.4.2017 bei Talheim.

ALLE NEWS

Heilbronn: Jugendgemeinderat wählte neuen Vorstand

Das neue Vorstandstrio des Heilbronner Jugendgemeinderates: (v.l.) Gregor Landwehr, Vorsitzende Melanie Puglia, Patrick Franzen.

Flammende Bewerbungsreden, spannende Abstimmungen mit Stichwahl und Losentscheid - die Wahl des Vorstandes des Jugendgemeinderates (JGR) am Donnerstag vergangener Woche hatte alles, was es für eine spannende Wahl braucht.

Melanie Puglia, Schülerin der Gustav-von-Schmoller-Schule, wurde in einer Stichwahl zur neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Erster Stellvertreter wurde Gregor Landwehr, der Schüler am Kolping Bildungszentrum Heilbronn ist. Der Zweite Stellvertreter bleibt der bisherige. Denn das Stechen um den 2. Stellvertreter entschied Patrick Franzen, Johann-Jakob-Widmann-Schule, ebenfalls in Stichwahl für sich. Zuvor musste das Los entscheiden, wer gegen ihn antritt; drei Kandidaten hatten im ersten Wahlgang die gleiche Stimmenanzahl erhalten. 

Nach einem Jahr war turnusgemäß das Vorstandstrio des Jugendparlamentes neu gewählt worden. Zuvor erläuterte die bisherige Erste stellvertretende Vorsitzende Rita Agirman, was die Vorstände, die unter anderem die Sitzungen leiten, mitbringen sollten: Neben Zuverlässigkeit, Engagement und Hilfsbereitschaft ist das auch eine ganze Menge Zeit.

Die Schülerin am Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium gab zudem einen Abriss über die Arbeit des Jugendgemeinderates, der im Januar 2016 von Heilbronner Schülern für zwei Jahre gewählt worden war. Neben der Einbringung der Sanierung von Bolzplätzen in den städtischen Haushalt nannte sie unter anderem die Teilnahme in der Bewertungskommission zum Kunstprojekt Unterführung Sülmer Tor oder den Einsatz für Basketballfelder.

Seit 1998 gibt es in Heilbronn einen Jugendgemeinderat. Das Gremium, bestehend aus 20 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren wird für jeweils zwei Jahre gewählt. Der Jugendgemeinderat setzt sich für Jugendthemen ein, hat im Gemeinderat ein Antrags- und Anhörungsrecht und ist in verschiedenen Ausschüssen beantragend tätig.

Mehr unter jugendgemeinderat.heilbronn.de

Werbepartner