Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Regionews / Endlich wieder Volksfest
Endlich wieder Volksfest

Endlich darf es wieder rund gehen auf der Theresienwiese, wenn am 8. Juli das Heilbronner Volksfest startet. Nach zwei Jahren Corona-Pause ist die Vorfreude bei Veranstaltern, Schaustellern und Fans des beliebten Festes groß, weiß Steffen Schoch, Geschäftsführer der Heilbronn Marketing GmbH, und er verspricht: „Die Besucher dürfen sich auf ein Volksfest ohne Abstriche freuen“.

Zum ersten Mal findet der große bunte Rummel schon vor den Sommerferien vom 8. bis 17. Juli statt.  

Mit einem vielseitigen Unterhaltungsprogramm, Rabatt-Aktionen und natürlich spektakulären Fahrgeschäften wartet das Heilbronner Volksfest zum Restart nach der Pandemie auf. „Wir freuen uns sehr, dass es 2022 geklappt hat, einen Termin vor den Sommerferien zu finden. So haben noch mehr Heilbronner und Gäste der Stadt die Chance unser Fest zu besuchen und in das große Festzelt oder den daran angeschlossenen Biergarten einzukehren“, sagt Karl Maier, Veranstalter des bunten Treibens in Heilbronn.

Eine bunte Erlebniswelt für Jung und Alt

Sie heißen Wilde Maus, Colossus, Polyp, Propeller oder High Impress und bei all diesen Fahrgeschäften ist der Name Programm. Das diesjährige Volksfest wartet wieder mit echten Knüllern auf. Adrenalin-Junkies werden sich freuen. Aber auch weniger draufgängerische Besucher kommen auf ihre Kosten, denn mit über 80 Attraktionen und Ständen ist für jedes Alter etwas dabei.

Partystimmung im Festzelt

Zünftig und vor allen Dingen lecker geht es im großen Festzelt zu. Bei Livemusik von Partybands wie den Lollies oder den Grumis schmecken die knusprig braun gebratenen Göckele gleich nochmal so gut. Das Festbier kommt wie gewohnt von der regionalen Löwenbrauerei Hall. „Nach zwei Jahren Pause schmeckt unser alt bewährtes Festbier aus dem Maßkrug in diesem Jahr noch frischer und macht ‚Durst‘ auf mehr davon auf dem diesjährigen Heilbronner Volksfest“, verspricht der Geschäftsführer der Brauerei Peter Theilacker.

Mit Rabatt-Aktionen wie dem Mittagsangebot, dem HNV-Tag am 11. Juli oder dem Spartag für alle am 13. Juli und weiteren Angeboten für Vereine und Unternehmen gibt es für jeden einen besonderen Anlass, um auf die Theresienwiese zu kommen. 

Friedliches Fest

Seit vielen Jahren kann das Fest auch in Puncto Sicherheit Bestnoten einholen. „Das Heilbronner Volksfest ist eine Großveranstaltung, für die durch den Veranstalter, von der Stadt Heilbronn und der Polizei ein umfangreiches Sicherheitskonzept gemeinsam erstellt wurde, das von Jahr zu Jahr immer wieder auf den Prüfstand gestellt und an Hand der Erfahrungen angepasst wurde. Es gibt aktuell keinerlei Gefährdungs- oder Störungserkenntnisse, so dass auch in diesem Jahr ein friedlicher und unproblematischer Verlauf zu erwarten ist“, sagt Thomas Nürnberger, Leiter des Polizeireviers Heilbronn.

Fassanstich

Am Freitag, 8. Juli, um 18 Uhr sticht Oberbürgermeister Harry Mergel geübt das große Fass an und dann geht es rund. Zehn Tage lang, vom 8. bis zum 17. Juli wird auf der Theresienwiese gefeiert.

677
2022-07-08-06-23-03
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB