Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 29 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen. ZUM SHOP...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET: Ausgewählte regionale Produkte online einkaufen. ZUM SHOP...

ALLE NEWS

Heilbronn: Was tun bei Ablehnung eines Asylantrages?

Oft begleiten ehrenamtliche Helfer Geflüchtete bereits während ihres Asylverfahrens. Wenn ein Asylantrag abgelehnt wird, ergeben sich daraus die unterschiedlichsten Fragestellungen. Die Betroffenen können rechtliche Schritte gegen die Entscheidung prüfen, müssen aber zugleich ihre Ausreise vorbereiten.

Um Ehrenamtliche auf diese Situation vorzubereiten, veranstaltet die ARGE Flüchtlingsarbeit den nächsten Themenabend am Donnerstag, 16. November, 18 Uhr, unter dem Motto: „Was tun nach der Ablehnung?“. Der Workshop findet im Heinrich-Fries-Haus, Bahnhofstraße 13, statt. Ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit können kostenfrei teilnehmen, müssen sich aber vorher per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis Dienstag, 7. November, anmelden.

Weitere Informationen sowie Schulungstermine der ARGE Flüchtlingsarbeit Heilbronn gibt es im Internet unter www.heilbronn.de, „Familie & Gesellschaft“, Flüchtlinge, Ehrenamt.