Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 22 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen. ZUM SHOP...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Erst am 29. Dezember 2017 hatte die Broadway-Show Premiere am Staatstheater Nürnberg. Wenige Tage später ist die Musical Revue bereits im Theater Heilbronn zu Gast. Die Heilbronner Premiere ist am 14. Januar um 19.30 Uhr im Großen Haus. Die weiteren Vorstellungen sind ebenfalls im Januar an drei aufeinanderfolgenden Tagen – dem 26., 27. Januar um jeweils 19.30 Uhr und am 28. Januar um 15 Uhr. Weiterlesen...

ALLE NEWS

Gemeinsam ausbilden: connect.IT Heilbronn-Franken informiert über IT-Verbundausbildung

Das IT-Netzwerk connect.IT Heilbronn-Franken veranstaltet für interessierte Unternehmen am 6. April 2017 ab 16.30 Uhr in der Innovationsfabrik Heilbronn eine Informationsrunde über die Möglichkeiten einer IT-Verbundausbildung.

Die zunehmende Digitalisierung und der Trend zu Industrie 4.0 führen zu einem zunehmenden IT- Fachkräftebedarf. Nicht nur IT-Unternehmen, sondern Organisationen aller Branchen benötigen immer mehr IT-Fachkräfte, um Softwareanwendungen zu entwickeln und IT-Systeme zu betreiben. Kleinere, aber auch hochspezialisierte Betriebe haben allerdings häufig das Problem, nicht alle geforderten IT-Ausbildungsinhalte selbst abdecken zu können. Für sie bietet eine Ausbildung im Verbund mit anderen Betrieben die Chance, trotzdem einen IT-Ausbildungsplatz anzubieten.

Bei der Ausbildung im Verbund arbeiten mehrere Betriebe zusammen und bilden gemeinsam aus. Aufgrund der verschiedenen Schwerpunkte der beteiligten Betriebe werden Auszubildende fachlich breit und umfassend qualifiziert. Für Auszubildende hat die Verbundausbildung zahlreiche Vorteile. Sie erlangen neben der fachlichen auch zusätzliche soziale Kompetenzen. Sie lernen, sich auf unterschiedliche Arbeitssituationen einzustellen, mit unterschiedlichen Menschen umzugehen und an verschiedenen Orten zu arbeiten.

Interessierte Unternehmen sind eingeladen, an der Informationsveranstaltung teilzunehmen und Kooperationspartner kennenzulernen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des JOBSTARTER plus-Projekts „Berufsausbildung.IT Heilbronn-Franken“ statt. Die Möglichkeit zur Anmeldung sowie weitere Informationen zum Programm und Veranstaltungsort befinden sich im Internet unter: http://connect-it.hn/event/verbundausbildung

JOBSTARTER plus-Projekt „Berufsausbildung.IT Heilbronn-Franken“

connect.IT bietet mit dem JOBSTARTER plus-Projekt „Berufsausbildung.IT Heilbronn-Franken“ eine Kontakt- und Beratungsstelle für Ausbildung in IT-Berufen an. In enger Abstimmung mit zahlreichen Kooperationspartnern, unter anderem Arbeitsagenturen, Jobcenter, Kammern, Bildungsträger und Wirtschaftsförderungen aus der Region Heilbronn-Franken, werden u.a. bestehende Unterstützungsangebote bekannt gemacht und für kleine und mittlere Unternehmen erschlossen.

Förderung durch JOBSTARTER plus

Das Projekt „Berufsausbildung.IT Heilbronn-Franken“ läuft bis April 2019 und wird als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert. Betriebe unterstützen, Ausbildung gestalten, Fachkräfte gewinnen: Mit dem Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm von der Programmstelle JOBSTARTER beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Ansprechpartner und Projektleitung

Ansprechpartner für Fragen rund um das Projekt „Berufsausbildung.IT Heilbronn-Franken“ und die Kontakt- und Beratungsstelle ist Dr. Claus Hoffmann, Leiter Bildungsprojekte, connect.IT. Weitere Informationen befinden sich im Internet unter http://connect-it.hn/projekt-berufsausbildung-it.

Über connect.IT Heilbronn-Franken e.V.

Der Verein connect.IT Heilbronn-Franken e.V. wurde 2014 gegründet und besteht momentan aus über 100 juristischen und natürlichen Mitgliedern. connect.IT entstand aus einem IT-Netzwerk für die Region Heilbronn-Franken, dem zahlreiche Vertreter von Unternehmen, Verbänden, IHK, Wirtschaftsförderung und Hochschule Heilbronn angehörten. Rund 14.000 Menschen erwirtschaften in Heilbronn-Franken im Bereich IT einen jährlichen Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro. connect.IT will die Kommunikation zwischen IT-interessierten Beschäftigten, Unternehmen, Schülern und Studierenden fördern und diese durch innovative Veranstaltungskonzepte stärker als bisher vernetzen.