Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 22 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen. ZUM SHOP...

 

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

Erst am 29. Dezember 2017 hatte die Broadway-Show Premiere am Staatstheater Nürnberg. Wenige Tage später ist die Musical Revue bereits im Theater Heilbronn zu Gast. Die Heilbronner Premiere ist am 14. Januar um 19.30 Uhr im Großen Haus. Die weiteren Vorstellungen sind ebenfalls im Januar an drei aufeinanderfolgenden Tagen – dem 26., 27. Januar um jeweils 19.30 Uhr und am 28. Januar um 15 Uhr. Weiterlesen...

ALLE NEWS

BUGA-Künstler sucht 300 Freiwillige für Fotoprojekt in Baugrube

Der Urban Spaces Künstler und Choreograf Willi Dorner hat sich erneut Heilbronn als Schauplatz für eine seiner Aktionen ausgesucht. In eine der Baugruben für die Stadtausstellung Neckarbogen auf dem Gelände der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 möchte er so viele Menschen stellen, wie etwa später einmal in den Häusern dieses Baufelds wohnen werden.

Dafür sucht der österreichische Künstler 300 Freiwillige, die sich am Samstag, 30. Juli, von 16 Uhr an zwei bis drei Stunden Zeit nehmen, um sich für diese Aktion in der Gruppe fotografieren zu lassen.

Dorner ist in Heilbronn kein Unbekannter. Im Jahr 2011 begeisterte er beim Festival Tanz! Heilbronn mit dem aufregenden Tanzprojekt „Bodies in urban spaces“. Damals waren es Häuserwände, Verkehrsschilder, Schaukästen oder Dächer, die er mit einer Gruppe von Tänzerinnen und Tänzern zu Trägern außergewöhnlicher menschlicher Skulpturen machte. Nun hat er die Bundesgartenschau im Visier. In Zusammenarbeit mit dem Theater Heilbronn und der Bundesgartenschau Heilbronn plant er bis 2019 eine Reihe weiterer künstlerischer Aktionen auf dem Gelände, die bei der offiziellen Eröffnung der BUGA 2019 ihren Abschluss finden werden.

Wer bei der ersten Aktion am 30. Juli aufs Bild möchte, sollte ein blaues, rotes oder weißes T-Shirt tragen. Um planen zu können, ist eine Anmeldung mit Name und Adresse per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! notwendig.